Aktuell

Aktuelles

 

Innerhalb der Jugendgruppe bieten wir ein vielseitiges Programm an, bei dem nicht nur die "Feuerwehrausbildung" und der Übungsdienst im Vordergrund steht.

Die Jugendlichen sollen während der Dienste sowie auf Fahrten und in Zeltlagern zusammen Sport, Spiel, Abenteuer und Kameradschaft erleben und so die Stärke einer Gemeinschaft erkennen. Wettkämpfe tragen dazu bei, gemeinsam Erfolge zu erringen oder auch gemeinsam Niederlagen zu bewältigen.

Auf dieser Seite ist zu sehen, wie vielfältig unsere Ausflüge und Aktionen sind und was wir in letzter Zeit unternommen haben.

 

Jugendflamme Stufe 3 am 23. November 2019

Zum ersten Mal im Landkreis wurde bei einer Jugendfeuerwehr die Jugendflamme Stufe 3 abgelegt.

Im Rahmen der Jugendübungen wurde ein 8-Stündiger Erste Hilfe Kurs durchgeführt. Als Projekt konnte der Demokratieführerschein der VHS Starnberger See angerechnet werden. Der hohe Aufwand hatte bis dato dazu geführt, dass dieses Abzeichen bei uns nicht angeboten wurde.

Die feuerwehrtechnischen Aufgabe umfassten den Aufbau eines Schaumrohres mit Zumischer sowie den Aufbau eines Flutlichtstatives zur Ausleuchtung von Einsatzstellen. Weiterhin wurde aus dem Bereich Erste Hilfe die Anwendung der stabilen Seitenlage geprüft.

JF3 Gruppe

Demokratieführerschein

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der VHS Starnberger See

Die Volkshochschule Starnberger See führte in diesem Jahr den ersten Demokratieführerschein in Oberbayern durch. Die Jugendfeuerwehren Tutzing und Traubing haben das Projekt mit Unterstützung der Gemeinde Tutzing und dem Rotary Club Tutzing durchgeführt. Insgesamt haben 11 Jugendliche, davon 9 Jugendliche aus Tutzing und 2 Jugendliche aus Traubing an den sechs Modulen teilgenommen. Am ersten Projekttag (12.10.2019) traf man sich um 10 Uhr im Rathaus wo drei kleinere Gruppen gebildet wurden. Die Gruppen hatten die Aufgabe, sich über das Lebensumfeld in der Gemeinde Gedanken zu machen. Dabei sollte vor allem ein Handlungsbedarf erkannt werden. Das erste Thema war eine Ehrenamtskarte einzuführen um bei bestimmten Geschäften günstigere Konditionen zu bekommen (z.B. Südbad, Nordbad…). Das zweite Thema war das Gewerbegebiet zu vergrößern und die Gewerbesteuern ein bisschen zu senken mit dem Ziel mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Das dritte Thema war die MVV Buslinien in Tutzing zu erweitern. Nach einer demokratischen Wahl wurde das Thema „Erweiterung der MVV Buslinien in Tutzing“ ausgewählt.

 

 GRI2360 bearbeitet

  GRI2440 bearbeitet

Jugendfeuerwehren aus Tutzing und Traubing absolvieren Deutsche Jugendleistungsspange

 

Zur Abnahme der Deutschen Jugendleistungsspange trafen sich in Höhenrain ingesamt 42 Jugendliche, darunter 9 der Jugendfeuerwehr Tutzing und 2 Teilnehmer der Jugendfeuerwehr Traubing.
Ein Teil der Jugendfeuerwehr Tutzing hat sich für diese Abnahme in den letzten 4 Wochen jeweils zwei mal zur Vorbereitung getroffen.

Quizmeisterschaft des Kreisjugendring am 02.04.2017

Auch dieses Jahr fand die Quizmeisterschaft des Kreisjungendrings wieder im Landratsamt in Starnberg am Sonntag, den 02. April statt.

Bayerisches Jugendleistungsabzeichen am 30.03.2017

Am Donnerstag, den 30.3.2017, haben 8 Jugendliche der Jugendgruppe der FW Tutzing an der Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung in Tutzing teilgenommen.